FSBMenden

Meine Meinung und Alltagstipps eines alteingesessenen Mendeners

Zahnpflege – wie man seine Zähne sauber hält

mann putzt seine zähneEine sorgfältige und angemessene Mundhygiene beugt Zahn- und anderen Mundkrankheiten vor. Der wichtigste Teil der täglichen Zahnpflege ist die manuelle Reinigung, die Zahnbürste, die immer unerlässlich ist.

Zahnpflege ist viel mehr als Zähneputzen

Etwa zwei Drittel der Deutschen putzen sich zweimal täglich die Zähne, wie empfohlen. Allerdings leiden fast alle Deutschen an Karies. Die Schlussfolgerung, dass in der täglichen Praxis der Zahnheilkunde noch viel zu tun bleibt, liegt also auf der Hand. In der Regel sollten Sie Ihre Zähne mindestens zweimal täglich für etwa drei Minuten putzen und täglich mit Zahnseide reinigen. Weitere Hilfsmittel zur Mundhygiene sind ebenfalls erhältlich. Der Einfluss einer guten Ernährung auf die Zahngesundheit wird oft unterschätzt.

Die Zahnpflege beginnt mit dem Zähneputzen.

Die Zahnbürste ist die Grundlage jeder Zahnpflege und kann nicht durch andere Maßnahmen ersetzt werden. Diese manuelle Zahnreinigung wird zur Entfernung von Zahnbelag und Zahnfleischrand eingesetzt. Die plastische Entfernung ist wichtig, weil sie der Nährboden für Bakterien ist. Bakterien verursachen Karies, Gingivitis, Parodontose und sind die Hauptursache für Mundgeruch. Viele gute Gründe, sich morgens und abends, am besten nach dem Essen, die Zähne gut zu putzen. Nehmen Sie sich zwei oder drei Minuten Zeit zum Zähneputzen. Es ist besser, die Zähne nach einem festen Muster zu waschen. Lernen Sie die Technik der Zahnbürste kennen und folgen Sie dieser Bewegung.

Die richtige Zahnbürste

Für eine gute Zahnhygiene und eine effizientere Zahnpflege ist natürlich das Werkzeug, die Zahnbürste, wichtig. Die Zahnbürste sollte leicht zu reinigen sein und keine Schmerzen verursachen. Für eine normale Handzahnbürste empfehlen wir eine Zahnbürste mit kleinem Kopf und runden Kunststoffhaaren. Obwohl harte Borsten effektiv gereinigt werden, werden weiche bis mittelgroße Borsten bevorzugt, da sie Verletzungen verhindern und Zahnfleisch und Zahnschmelz schützen. Eine elektrische Zahnbürste ist nicht unbedingt das beste Werkzeug, kann aber eine komplette Zahnbürste ermöglichen und wird oft als komfortabler empfunden. Befolgen Sie diese Richtlinien für normale Zahnbürste und elektrische Zahnbürste Hygiene:

Hygiene für Zahnbürsten

  1. Nach dem Bürsten die Zahnbürste gründlich unter Wasser abspülen.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Kopf richtig gelagert ist, damit er schnell trocknen kann und die Bildung von Bakterien verhindert wird.
  3. Die Zahnbürste sollte etwa alle drei Monate ausgetauscht werden.

Zahnpasta & Co.

Die jetzt auf dem Markt erhältlichen Zahnpasten enthalten im Wesentlichen die gleichen Inhaltsstoffe. Um die Reinigungswirkung zu verbessern, enthalten sie mechanische Tenside und Schleifmittel, die den Zahn polieren. Um insbesondere Karies vorzubeugen, werden Zahnpasten mit Fluorid angereichert, um den Zahnschmelz zu stärken. Schleifmittel haben immer eine mehr oder weniger starke abrasive Wirkung auf den Zahnschmelz. Daher sind Zahnpasten, die zu stark abreiben, für eine gesunde Zahnpflege nicht geeignet, da sie den Zahnarzt betreffen.

Mundduschen und andere Dentalgeräte

Für eine optimale Zahnpflege, die Zahnerkrankungen vorbeugt, reicht das Zähneputzen nicht aus. In allen Fällen ist die Munddusche, wie zum Beispiel hier Teil einer nachhaltigen Zahnarztpraxis. Schwimmen ist die einzige Möglichkeit, Nahrungspartikel und Plaque, einen Nährboden für Bakterien, in Interdentalräumen zu erreichen und zu entfernen. Deshalb wird eine Munddusche verwendet, um Karies und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen. Idealerweise sollten Sie jeden Tag ihre Munddusche benutzen. Interdental-Zahnbürsten, auch Interdental-Zahnbürsten genannt, reinigen die Zahnzwischenräume noch gründlicher als Zahnseide, da die Zahnbürsten die Biegungen der Zahnseite nicht erreichen können. Mundwasser kann niemals Bürsten oder Zahnseide ersetzen, sondern nur als Unterstützung oder zur Behandlung von Entzündungen eingesetzt werden. Je nach Inhaltsstoff kann es auch bei zu häufiger Anwendung zu Verfärbungen kommen.

Sind Visitenkarten heutzutage überhaupt noch notwendig?

Stellen Sie sich vor, Sie sind an einem Firmenempfang und treffen spannende Menschen – was könnte eine Visitenkarte ersetzen? Vernetzung mit allen anderen Teilnehmern über einen Event-QR-Code? Verfolgen Sie Gäste über eine Teilnehmerliste und kontaktieren Sie Xing oder LinkedIn? Nur dann können wir sehen, wie unersetzlich die Visitenkarte ist. Obwohl es Alternativen gibt (z.B. Web 2.0-Nutzer mögen es, sich über ihre Twitter-Accounts zu verbinden), ist die Touchkarte immer noch die einfachste, freundlichste und wertvollste Art der Verbindung. Lassen Sie uns die Wertschätzung Ihres Gegenübers zeigen.

Trotz unseres Smartphones sollten wir vorsichtshalber immer Visitenkarten tragen. Denn, wie man so schön sagt, die erste Chance ist immer die beste“. Selbst wenn wir eine Karte von unserem Gegenüber erhalten, ist es bedauerlich, dass wir uns entschuldigen müssen, denn „wir haben gerade keine Karte bei uns“ – oder schlimmer noch, „die Nachricht ist gedruckt“, um uns zu entschuldigen. Das kann passieren, muss aber die absolute Ausnahme bleiben.

Wie ist die ideale Visitenkarte?

visitenkarte musterWelche Art von Autos fahren Sie, welche Art von Schuhen, Taschen, Kleidung tragen Sie, ist es wichtig, dass Sie sich von der Mode abheben oder schlichte Eleganz bevorzugen, ist es für Ihr Unternehmen vorteilhaft, einige Statussymbole zu haben oder bewusst diskrete Kleidung zu tragen, um die Ernsthaftigkeit Ihres Unternehmens zu unterstreichen? All dies kann zeigen, was die beste Visitenkarte für Sie sein sollte. Von einfach bis individuell ist alles erlaubt, muss aber zur Identität Ihres Unternehmens passen. Denn eine Visitenkarte ist auch ein „Business-Spiegel“, ebenso wie das Logo und das Corporate Design der Website und des Briefpapiers.

Die Größe einer Visitenkarte kann variieren, aber ich warne vor mutigen Erfahrungen. Die meisten Menschen tragen Visitenkarten in ihren Brieftaschen oder Visitenkartenboxen. Wenn Ihre Visitenkarte etwas größer als die Standardgröße ist, können Sie einen der Empfänger abholen und darüber nachdenken, was zu tun ist. In Deutschland und vielen anderen Ländern hat sich das Format 85 x 55 mm, das so genannte „Kreditkartenformat“, durchgesetzt. Eine faltbare Visitenkarte ist auch deshalb ungünstig, weil sie zu oft und nicht auf den ersten Blick, sondern nur bei der Eröffnung wichtige Kontaktdaten liefert.

Gerade in den ersten Jahren nach der Gründung gibt es eine Tendenz, einen Anspruch, vielleicht sogar das Bild selbst, hinzuzufügen. Auch die Rückseite wird oft bedruckt, die Visitenkarte wird grafisch gedruckt und die Klarheit und Einzigartigkeit des Designs zeigen die Begeisterung des Unternehmens für das Unternehmen. Etablierte Unternehmen sind in der Regel objektiver und fügen einfach das Firmenlogo zu ihren Kontaktdaten hinzu. Aber in manchen Bereichen, die stark auf Betrachtung und Kreativität ausgelegt sind, kann diese außergewöhnliche Visitenkarte dem Zahn der Zeit standhalten.

Natürlich können Sie auch zusätzliche Informationen hinzufügen, wie z.B. einen Link zu Ihrem Xing oder LinkedIn Profil oder einen QR-Code auf Ihrer Visitenkarte. Ich frage mich immer, wie oft schon QR-Codes von Visitenkarten gescannt wurden – die Antwort auf diese Frage macht es einfacher, festzustellen, ob ein solcher Fingerabdruck Sinn macht. Im schlimmsten Fall könnte die Anreicherung Ihrer Visitenkarte mit Links zu sozialen Profilen dazu führen, dass sie als Spam oder als aufdringlich wahrgenommen wird, was ich Ihnen raten würde, nicht zu tun. Weniger ist meist mehr.

Fazit: Wie kann ich das Beste aus meiner Visitenkarte machen?

Wir empfehlen Ihnen, Visitenkarten immer bei sich zu tragen. Visitenkarten werden in der Regel beim ersten Treffen persönlich präsentiert. Man könnte diese Präsentation mit einem Händedruck vergleichen, bei dem man respektvoll in die Augen schaut. Stellen Sie sicher, dass Sie das Ritual der diskreten Kapitulation feiern. Express „Es ist mir eine Ehre, Sie kennen zu lernen und ich möchte mit Ihnen in Kontakt bleiben. Wer einen ganz besonderen Eindruck hinterlassen möchte, der kann sich natürlich auch Matt schwarze Visitenkarten erstellen lassen.

Zahnbürsten Tipps – So wird Ihre tägliche Zahnpflege verbessert

Zahnbürsten sind heute in fast jedem Haushalt zu finden: elektrische Zahnbürsten. Inzwischen gibt es Schallzahnbürsten und sogar Ultraschallzahnbürsten. In diesem Artikel erklären wir, wie man mit einer Zahnbürste bürstet.

Obwohl elektrische Modelle für uns eine gewisse Reinigung durchführen, ist es wichtig, sie richtig zu benutzen. Weil du deine Arbeit nicht alleine machen kannst.

gesunde zähneVorteile der elektrischen Zahnbürste gegenüber der Handzahnbürste
Bevor wir auf die individuelle Beratung zum Thema Zähneputzen eingehen, diskutieren wir kurz die wesentlichen Vorteile elektrischer Modelle. Der große Vorteil ist, dass diese Geräte viel besser reinigen und mehr Plaque entfernen. Dies ist nicht nur eine Marketingaussage, sondern wurde durch zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigt. Voraussetzung ist, dass Sie immer wissen, wie Sie Ihre Zähne mit diesen Geräten putzen. (Quelle: Zahnbürste Tipps )

Kaufen Sie eine elektrische Zahnbürste mit Zeitschaltuhr

Klingt einfach, ist aber ein großer Vorteil. Wie bei der Oral-B SmartSeries 6000 Serie ist die ideale Reinigungszeit von 2 Minuten abgelaufen und sie wissen genau, wie lange sie gereinigt werden müssen.

Viele Modelle melden das Ende von 2 Minuten durch Vibrieren der Zahnbürste. Dann wissen Sie, dass Sie mit gutem Gewissen aufhören können. Viele billige Modelle haben keinen eingebauten Timer und wenn Sie ehrlich zu sich selbst sind, werden Sie nicht auf Ihre Uhr schauen, um Ihre Zähne für genau 2 Minuten zu putzen.
Kaufen Sie immer Modelle mit eingebautem Timer.

Systematische Reinigung

Besonders wenn man morgens zu müde wird, stecken viele die elektrische Zahnbürste in den Mund, ohne sich wirklich Gedanken darüber zu machen, welche Zähne geputzt werden und welche nicht. Für die richtige Reinigung der Zähne ist es wichtig, dass die Zähne richtig gereinigt werden.

Fangen Sie also dort an, wo Sie hinwollen, und arbeiten Sie Zahn für Zahn. Zum Beispiel vom unteren linken Teil des Rückens zum unteren rechten Teil des Rückens und dann das gleiche mit dem Oberkiefer. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Zähne gleichmäßig geputzt werden.

Jetzt gibt es auch elektrische Zahnbürsten, die diese Technik unterstützen und anzeigen, wann 30 Sekunden vergangen sind. Dann wissen Sie, dass Sie den linken Unterkiefer und alle Zähne für einen ausreichenden Zeitraum geputzt haben. In Produktbeschreibungen ist dies in der Regel ein 4-Quadranten-Timer.

Keine kreisförmigen Bewegungen ausführen.

Beim Wechsel von einer manuellen auf eine elektrische Zahnbürste gibt es immer die Tendenz, beim Bürsten die typische Kreisbewegung auszuführen. Weil Ihre Eltern Sie in Ihrer Kindheit unterrichtet haben und Zahnärzte seit Jahrzehnten predigen. Das bedeutet, dass sich viele Menschen an die bewährte Technologie der elektrischen Zahnbürsten halten. Mit einer Zahnbürste ist dies jedoch alles andere als ideal.

Es ist auch nicht ideal mit einer Handzahnbürste. Dies wurde später entdeckt und man kann hier sehen, dass sich der Stand der Wissenschaft und des Wissens ständig weiterentwickelt. Was heute gut ist, kann morgen schlecht sein.

CFD vs. Aktien: Was ist die beste Option?

forex trader beim handelnDer tägliche Handel von Aktien, auch an kleinen Börsen, ist dank CFDs längst möglich. Wenn der traditionelle Aktienhandel ein Kapital von 10.000 Euro oder mehr von Ihrer internen Bank oder Ihrem Online-Broker benötigt, um die Kostenbeteiligung zu verwalten, können Sie CFDs für mindestens 100 Euro handeln. Natürlich reichen diese kleinen Konten nicht aus, um ein Einkommen zu garantieren, aber jeder Händler hat klein angefangen. Und kein anderes Instrument ist so profitabel wie ein CFD, wie ich in diesem Artikel zeigen möchte.

Daher kann kein anderes Instrument die niedrigen Kosten übertreffen, denn als Mitglied von www.BrokerDeal.de erhalten Sie bis zu 36% der Kosten zurückerstattet! Dies ist natürlich ein unübertroffener Bonus für aktive Händler, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Es gibt keine Nachteile gegenüber der direkten Kontoeröffnung bei Immobilienmaklern, sondern nur andere Vorteile wie günstigere Handelsdienstleistungen und Grafiksoftware.

Schauen wir uns nun die Situationen an, in denen der Handel mit Aktien über CFDs stattfindet, bevor Sie echte Aktien kaufen, und wenn Sie immer noch die wenigen Nachteile spüren.

Als Berechnungsgrundlage soll Volkswagen dienen, das derzeit für 185 Euro erhältlich ist.

Der professionelle Trader

Jetzt sind wir in einer völlig anderen Abteilung, stellen Sie sich einen Händler vor, der sich auf den Kauf und Verkauf von 500 kurzfristigen Aktien spezialisiert hat, aber nicht über Nacht Positionen einnimmt.

100 Aktien * 185 Euro = 18.500 Euro Kapital für den Handel mit Aktien, während nur 1.850 Euro bei CFD-Aktien mit einer geforderten Marge von 10%.

Wieder einmal sind CFD-Broker mit nur 0,05% Provision pro Transaktion unterwegs, insgesamt 18,5 Euro für den Kauf und Verkauf dieser Hin- und Rückreise. Und 15,72 Euro werden über XETRA dem günstigsten Online-Broker in Rechnung gestellt. Ein kleiner Kostenvorteil für Aktien, aber ein Vorteil für CFDs im Hinblick auf den Kapitalbedarf. Dann ein Unentschieden.

Der Händler in finanziellen Schwierigkeiten

Tatsächliche Börsengeschäfte können dadurch sofort ausgeschlossen werden. Nicht notwendig für die Mindesteinlage, die bei Online-Immobilienmaklern oft schon unter 1.000 Euro oder gar Null liegt. Aber wenn Sie die Aktien kaufen, müssen Sie den vollen Preis bezahlen. Angenommen, ein Händler kauft 10 Aktien.

Dann braucht er allein 1.850€ für den Kauf. 14,54 (11,8 Euro über Tradegate) für Kauf und Verkauf, während der ActivTrade CFD-Broker nur 2 Euro (0,05% des Auftragsvolumens bei einem Minimum von 1 Euro) für diese Transaktion berechnet! Merchant CFD benötigt nur eine Anzahlung von 185 Euro, da nur eine Marge von 10% erforderlich ist.

Für diesen Kreditkauf sind die Finanzierungskosten für CFDs, die teilweise in Polizeigewahrsam gehalten werden, nun von einem Tag auf den anderen fällig und zahlbar. Kurzfristige Händler sind in der Regel kurzfristige Investoren; nach fünf Tagen werden die Aktien beispielsweise wieder verkauft. Der Libor + 2,5 % jährliche Refinanzierung von nur 64 Cent ist daher praktisch vernachlässigbar.

Spartipps für Jedermann

Es ist Mitte des Monats und Ihre Brieftasche ist leer. Wo ist das Geld? Ich weiß es nicht, aber wir müssen das berücksichtigen. Und es plant, im nächsten Monat weniger auszugeben. Aber wie kann man zu Hause sparen? Sparen ist ein Kinderspiel mit unseren cleveren Spartipps!

Bezahlen Sie immer bar für Ihre Einkäufe

20 Euro für Rennen, 45 Euro für den neuen Pullover: Ziehen Sie die Karte heraus und alles gehört Ihnen. Immer mehr Leute zahlen in bar und am Ende des Monats schauen Sie sich die Erklärung mit Erstaunen an und fragen sich, wohin das ganze Geld gegangen ist.

Machen Sie den Test und bezahlen Sie eine Woche in bar. Sie werden feststellen, dass Sie viel weniger Geld ausgeben. Überlegen Sie noch einmal, ob Sie den 50-Euro-Schein wirklich öffnen wollen oder nicht kaufen müssen.
Statt Mineralwasser spart Leitungswasser Geld.
Mineralwasser ist nicht teuer, aber warum Geld ausgeben, wenn das Leitungswasser zu Hause fast kostenlos ist? Trinkwasser ist in Deutschland von höchster Qualität. Wenn Sie in einem alten Gebäude wohnen, fragen Sie Ihren Vermieter. Blei und Kupferrohre können geringe Mengen an Schadstoffen ins Wasser bringen.
Mögen Sie das Kribbeln von Mineralwasser? Holen Sie sich einen Boiler für Trinkwasser, um Kosten zu sparen und Geld zu Hause zu sparen!

Auswärts essen und Geld sparen? Kein Problem! Kein Problem!

Probieren Sie neue Restaurants aus und sparen Sie gleichzeitig! Restaurationsliebhaber sollten ein Buch mit Gutscheinen in allen größeren Städten zur Verfügung haben. Gutscheine gelten für Restaurants und Cafés und bieten Rabatte auf Speisen und Getränke.

Sparen Sie Geld zu Hause: Mach Kaffee to go selbst.

Haben Sie morgens einen normalen Kaffee? Berechnen Sie, wie viel Geld Sie pro Woche ausgeben. Es ist viel billiger, wenn man eine gute Thermotasse hat und den Kaffee füllt. So können Sie unterwegs genießen, Geld sparen und die Umwelt schonen.

Karamell- oder Vanillesirup, den man im Supermarkt kaufen kann, gibt noch mehr Geschmack.

Bücher oder Filme ausleihen statt kaufen.

Wahrscheinlich haben die Ratten in der Bibliothek bereits einen, sonst sollten sie ihn dringend haben: einen Ausweis für die örtliche Bibliothek. Gegen eine geringe Jahresgebühr erhalten Sie viele Bücher, darunter auch die neuen Bestseller. Bibliotheken haben oft auch Zeitungen, Zeitschriften, CDs und DVDs und können Ihnen sogar den Kauf verschiedener Dinge und damit Geld zu Hause ersparen.

Mitfahrgelegenheiten

Nutzen Sie die Möglichkeit mit Kollegen zur Arbeit zu fahren, wenn diese in ihrer Umgebung wohnen. So sparen Sie bares Geld und ihre Kollegen gleich mit, wenn Sie sich beim fahren abwechseln.

8 Tipps für schöne Haut im Sommer

Endlich der Sommer! Aber um die dunkle Seite der Sonne nicht zu spüren, braucht unsere Haut viel Aufmerksamkeit und Pflege. Sonnenschutz, Feuchtigkeit und Kühlung sind jetzt besonders wichtig. Aber es gibt noch einige Tipps, die man beachten sollte, um im Sommer eine gesunde, sonnige Haut auszustrahlen!

NATÜRLICH SEIN.

Längere Tage, leichtere Kleidung und weniger Make-up dominieren die Saison. Lassen Sie Ihre Haut ein wenig atmen und wählen Sie eine leichte BB-Creme oder ein Mineral-Make-up statt einer schweren Basis. bareMinerals Rescue Rescue Loved in cream zum Beispiel kombiniert das Beste aus beiden Welten. Hydratisiert, gleicht Unebenheiten aus, gibt viel Glanz und hat auch einen SPF 30.

WASSER, WASSER, WASSER, WASSER, WASSER, WASSER, WASSER.

Mutter Natur weiß noch besser, was gut für uns ist, wenn es um den Körper geht. Saisonale Früchte wie Wassermelonen, Pfirsiche und Beeren haben eine höhere Konzentration an Wasser, um uns mit ausreichend Flüssigkeit in der Hitze zu versorgen. Natürlich müssen wir auch viel trinken – mindestens 1,5 Liter pro Tag müssen ausreichen, um die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ideal sind Wasser, Kräutertee oder grüner Tee, der auch eine Anti-Aging-Wirkung hat. Also gehen Sie weiter, genießen Sie Ihre Wassermelone – es ist 91% Wasser!

SCHWITZEN

Neben den offensichtlichen körperlichen Vorteilen einer Übungsroutine ist es auch ein echtes Schönheitsritual. Schweiß, die natürliche Reaktion des Körpers auf Stress, ist ein klares Elixier, das die Körpertemperatur reguliert und den Schmutz in den Poren löst (damit Sie sich nach dem Training „sauberer“ fühlen). Schwitzen erhöht auch die Durchblutung und lässt Ihre Haut gesund strahlen. Für eine Extraportion Schönheit verpassen Sie nicht das Übungsprogramm im Sommer.

HYDRATION

Hitze führt dazu, dass die Haut im Sommer Feuchtigkeit verliert. Deshalb ist es wichtig, ihnen nicht nur von innen ausreichend Feuchtigkeit zu geben, sondern sie auch von außen mit einer Feuchtigkeitscreme zu unterstützen. Im Moment ist Ahava Time To Hydrate Active Moisture Gel bei mir. Die ultraleichte Formel belastet die Haut nicht und spendet extreme Feuchtigkeit, fast so, als würde man reines Wasser in Form einer Creme auf das Gesicht auftragen.
Gesunde Ernährung für gesunde Haut
Die Haut braucht Vitamine und Mineralien, um schön zu sein. Frische Lebensmittel sind dafür am besten geeignet. Wer Fertiggerichte, Fast Food und Süßigkeiten mag, zahlt oft mit einem hellen Teint oder sogar mit Pickeln. Das Braten von Lebensmitteln sollte so weit wie möglich vermieden werden.

SONNENSCHUTZ

Um Hautschäden und eine schnellere Hautalterung zu vermeiden, ist es notwendig, das ganze Jahr über unter der Sonne mit dem richtigen Lichtschutzfaktor zu arbeiten. Viele Kosmetikprodukte enthalten bereits einen Sonnenschutzfaktor, der beim Kauf berücksichtigt werden sollte.

Peeling und Maske als wöchentliches Ritual

Die Hautreste werden durch Peeling entfernt, so dass die Haut dünner wird und die Poren freigesetzt werden. Gönnen Sie sich auch einmal pro Woche eine nährende Maske, um Ihre Haut mit zusätzlichen Nährstoffen oder Hydratationsnährstoffen zu versorgen. Wählen Sie die am besten geeignete Maske für die Haut zum Zeitpunkt der Anwendung. Zum Beispiel wird empfohlen, während der Trockenzeit Feuchtigkeitsvarianten zu verwenden.

3 Tipps für eine geordnete Wohnung

Da wir Menschen sehr unterschiedlich sind und jede Familie andere Bedürfnisse hat, passen meine ersten 5 Tipps nicht alle in ihr Leben. Nehmen Sie, was Sie für angemessen halten, und lassen Sie die Punkte aus, die Sie nicht zufrieden stellen.

KEINE DEPONIE TIPP 1: IN DIE KÖRBE!

Wir wohnen auf 3 Etagen, ohne Keller und Dachgeschoss. Das bedeutet, dass die meisten unserer Objekte über diese 3 Ebenen verstreut sind. Obwohl (fast) alles seinen Platz hat, hinterlässt der Alltag seine Spuren und verwirrt diese Agenda mehr oder weniger jeden Tag. Das ist normal und ein bisschen tägliches Chaos gehört dazu, zumal man es am Ende des Tages mit ein paar einfachen, aber sehr effektiven Bewegungen wieder unter Kontrolle bringen kann.

Eine Sammlung von Körben hat sich als sehr praktisch und effektiv erwiesen. Normalerweise befinden sie sich auf oder in der Nähe der Treppe und sammeln alle Dinge, die auf einer anderen Etage „zu Hause“ sind. Zum Beispiel möchte ich die Körbe meiner drei Töchter nicht vermissen. Mit kleinen selbstgemachten Körbe befinden sie sich in der Nähe der Treppe, die zum Boden und zum Haus führt, und alles an Inhalt muss dringend in die Kinderzimmer gebracht werden. Im Idealfall sollten die Kinder ihre Körbe am Ende des Tages aufheben und leeren. Im täglichen Leben funktioniert das nur alle paar Tage für die kleinen Bewohner des Hauses, aber spätestens wenn der Korb an den Nähten bricht, muss er transportiert werden, sonst droht der Müllsack.

KEINE DEPONIE TIPP 2: ZEIT ZUR HERAUSFORDERUNG, BABY!

Ich mag Herausforderungen! Gerade beim Aufräumen motivieren sie mich länger und die Erfolge sind später noch sichtbarer. Vor einigen Monaten entdeckte ich dieses Set von 52 Aktionskarten und ein entsprechendes Buch: „Glücklich durch durch entrümpeln – Einfach und schnell Ordnung ins bringen  Leben „* von Danijela Saponjic. Und so funktioniert es: Jeden Tag wählen Sie eine der 52 Aktionskarten, wo Sie eine lebensfähige tägliche Aktivität finden, getrennt nach Wohngebieten. Neben der spezifischen Aktion einer Kategorie, z.B. „Reinigung der Küchenschublade“, finden Sie praktische Anwendungstipps, Informationen zum Zeitaufwand und Hinweise zum genauen Ablauf, z.B. Entnahme aller Gewürze aus dem Schrank, Entnahme abgelaufener Gewürze, Standardisierung oder Kennzeichnung der Verpackung, etc.

Immer wenn ich den Eindruck habe, dass wieder etwas mehr Unordnung als nötig ist, kartografiere ich die Gebiete und arbeite daran. Ein sehr gutes Set für mehr Ordnung im Alltag!

KEINE DEPONIE TIPP 3: DIE GEHEIMWAFFE!

Ich habe ein neues Hobby! Was ich stumpf oder fast hasse, war in den letzten Monaten einfacher und unbeschwerter denn je. Schöner Nebeneffekt: In unserem täglichen Leben ist es wahrscheinlich sauberer denn je, denn gepuderte Kaninchen müssen sich bewegen und wir haben sie seitdem nicht mehr oder nur noch sehr selten gesehen. Staubsaugen ist seit Jahren eine Sache für den Menschen. Ich ziehe es vor, mich um alles andere zu kümmern, anstatt etwas Tollpatschiges nach Hause zu schleppen, mich immer wieder mit zu kurzem Kabel zu langweilen, die Treppe hinaufzusteigen und abzusteigen und immer mit einem leuchtend roten Kopf in der Nase zu hängen.

Mit dem Dyson V6 Total Clean**, einer zusätzlichen Klasse von Staubsaugern, wurde ein besonders wendiger und leistungsstarker Helfer gefunden, der vor einigen Monaten umgezogen ist. Der größte Vorteil ist auf einen Blick klar: Es klingt kabellos! Das allein hat meinen Reinigungsalltag revolutioniert, da ich noch nie so schnell, einfach und mühelos einen Raum oder Boden aufgesaugt habe wie jetzt. Es gibt keine Verbindungs- oder Trennkabel, keine auf den Rollen laufenden Proben und kein manuelles Entleeren von überlaufenden Müllsäcken, da es leider keine Versorgung gibt. Der Dyson V6* hingegen hat ein angenehm geringes Gewicht, eine hohe Saugleistung, einen Filter, der saubere Luft bläst als die Umgebungsluft, die wir atmen, eine einfache Reinigung, keine Tasche, voll waschbare Bürsten und die Möglichkeit, sie mit einem einzigen Klick in einen kleinen und komfortablen Batteriereiniger zu verwandeln. All dies bedeutet, dass ich auch nach Monaten noch öfter Staub saugen muss, denn nach wenigen Minuten genügt es, einen Raum, einen Boden oder sogar das ganze Haus von Zeit zu Zeit umzudrehen.

© 2018 FSBMenden

Theme von Anders NorénHoch ↑